Der Stuttgarter Ostergarten – ein Erlebnis mit allen Sinnen

Im Frühjahr 2018 wird es in Stuttgart ein besonderes Erlebnis geben: den Stuttgarter Ostergarten. Vom 12. März bis 2. April 2018 öffnet er wieder seine Pforten und tausende Besucher werden in das antike Jerusalem eintauchen. Auf einer Fläche von über 4000 Quadratmetern wird ein Stück altes Jerusalem wieder auferstehen.

Die Besucher schreiten durch ein Stadttor und wandern wie die Menschen zu Jesu Zeiten durch die Altstadt. Nicht nur im Gefängnis, auch am Berg von Golgatha und am Kreuz werden sie hautnah in die Darstellung der letzten Stunden von Jesus mit einbezogen. Mit allen Sinnen erleben sie so auf ihrem Rundgang die Ostergeschichte, wie sie sich tatsächlich zugetragen hat.
Lassen Sie sich dieses Erlebnis kurz vor Ostern nicht entgehen. 16.500 Besucher ließen sich 2017 bereits in den Bann ziehen und zeugen von der Attraktivität des Stuttgarter Ostergartens. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Ticket! Wir freuen uns auf Sie!